Skip to content

Anmel­dung Klasse 5 – 2022/23

Liebe Viertklässler und liebe Eltern der zukünftigen 5. Klassen,

im nächsten Schuljahr werdet ihr von der Grundschule auf eine weiterführende Schule wechseln. Für Sie, liebe Eltern, steht damit die Entscheidung an, auf welcher Schule Ihr Kind in der Zukunft lernen soll.

Der Wechsel in den 5. Jahrgang stellt für viele Kinder eine große Veränderung in ihrer schulischen Entwicklung dar, denn sie verlassen die vertraute Umgebung ihrer Grundschule. Die nächste Schule wird größer sein und die Kinder werden viele neue Mitschülerinnen und Mitschüler, Lehrkräfte, Fächer, Orte und Wege sowie Herausforderungen im Lernen kennenlernen. Daher ist es für viele Eltern wichtig, sich im Voraus über die zur Wahl stehenden Schulen zu informieren.

Deswegen möchten wir Ihnen unsere Schule – das Scharnhorstgymnasium Hildesheim – gern persönlich vorstellen, einen kleinen, aber wichtigen Einblick die schulischen Gegebenheiten sowie in unsere lernerischen Angebote und pädagogischen Ansätze geben. Bitte nutzen Sie auch unsere Homepage, um erste Eindrücke und einen Überblick über das Scharnhorstgymnasium zu gewinnen.

Hier finden Sie in den nächsten Wochen und Monaten alle wichtigen Informationen rund um den Schulwechsel und unsere Schule.

Wichtige Termine

Digitaler Tag der offenen Tür:

Klicken Sie hier!

Digitale Informationsabende:

25.01./26.01./27.01.2022, 17.30 Uhr + 18.30 Uhr

Schnuppertage/Erkun­dungsnachmittage:

„In der Woche vom 07. bis zum 11. März 2022 findet je nach Infektionslage entweder vormittags Schnupperunterricht in den 5. Klassen statt, oder es werden in der Schule Erkundungsnachmittage nach Grundschulkohorten getrennt angeboten.“

Digitaler Informa­tions­abend

Die Erfahrungen der letzten zwei Corona-Jahre haben gezeigt, dass langfristige Pläne ganz kurzfristig hinfällig werden können. Daher möchten wir auch weiterhin interessierten Eltern und Kindern anbieten, sich im Rahmen eines digitalen Vortrages über die Schule zu informieren. Wir haben mit diesem Format im letzten Schuljahr sehr gute Erfahrungen gemacht.

Unser Schulleiter Marcus Krettek wird Ihnen in der Videokonferenz die wichtigsten Dinge über das Scharnhorstgymnasium erzählen und im Anschluss für individuelle Fragen zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung dauert ca. 1 Stunde. Die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer pro Videokonferenz ist auf 20 Personen begrenzt, damit trotz der virtuellen Distanz eine persönlichere Atmosphäre entstehen kann, die zu Fragen und Gespräch einlädt.

Weitere digitale Informationsabende finden am 25.01., 26.01. und 27.01.2022 jeweils um 17.30 Uhr und 18.30 Uhr statt. Zur Planung und Vorbereitung ist eine Anmeldung notwendig. Das Anmeldeformular können Sie über das Feld unterhalb des Textes herunterladen.

 

Für Download bitte klicken

Anmeldeformular für den digitalen Vortrag zum „Tag der offenen Tür“
Zum Download des Anmeldebogens bitte auf das Bild klicken. Alle weiteren Informationen finden Sie auf dem Anmeldebogen.

Anmeldeschluss für die Termine im Januar ist der 12.01.2022. Sie erhalten von uns  eine Rückmeldung zu Ihrem Termin per E-Mail.

Für Download bitte klicken

Anmeldeformular für die zusätzlichen digitalen Informationsabende (Januar)
Zum Download des Anmeldebogens bitte auf das Bild klicken. Alle weiteren Informationen finden Sie auf dem Anmeldebogen.

Anmeldeschluss für die Termine im Januar ist der 19.01.2022. Sie erhalten von uns eine Rückmeldung zu Ihrem Termin per E-Mail.

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen und Dokumente für das Schuljahr 2022/23.

Nähere Informationen zum Ablauf der Anmeldung folgen Anfang März.

Die Anmeldeformulare können direkt von der Schulhomepage (siehe unten oder Service\Downloads) heruntergeladen oder während der offiziellen Anmeldetermine (s. o.) aus dem Aufsteller im Haupteingangsbereich (langes Dach) des Scharnhorstgymnasiums abgeholt werden.

Wichtige Unterlagen:

Für die Anmeldung werden neben dem Anmeldeformular folgende Unterlagen benötigt:

  • das Zeugnis des 1. Halbjahres Klasse 4 im Original
  • die beiden Zeugnisse Klasse 3 in Kopie
  • die Geburtsurkunde in Kopie
  • die Schulvereinbarung
  • die Anmeldung  zur Lernmittelausleihe (Schulbuchausleihe)

Nicht benötigt werden:

  • die Beratungsprotokolle der Grundschule.
  • ein Fahrkartenantrag. (Die Schülerdaten werden digital an die Stadt und den Landkreis übermittelt. Die Hildesheimer Schülerinnen und Schüler
      bekommen, wenn ihnen eine Fahrkarte zusteht, einen Brief nach Hause; die Landkreiskinder erhalten ihre Fahrkarte am Einschulungstag.

Für getrennt lebende/geschiedene Eltern:

  • Bei gemeinsamer Ausübung des Sorgerechts ist die Unterschrift beider Erziehungsberechtigter auf dem Anmeldebogen notwendig.
  • ggf. Sorgerechtserklärung (Negativattest)
  • ggf. Vollmacht des Elternteils, bei dem das Kind nicht lebt für die „Dinge des  täglichen Lebens“. In wichtigen Angelegenheiten werden beide Elternteile informiert.

Bei Bedarf:

  • Anmeldebogen Musikklasse
  • Anmeldebogen Betreuung (Bitte Nachweis des Arbeitgebers mitbringen.)

 

Ablauf der Anmeldung:

Bitte stellen Sie als Eltern alle Unterlagen zusammen und werfen diese persönlich in den Briefkasten des Scharnhorstgymnasiums bzw. senden sie uns per Einwurfeinschreiben zu.

Bitte sehen Sie von einer Überweisung der Gebühr für die Lernmittelausleihe ab, bevor Sie eine Aufnahmebestätigung erhalten haben.

gez. Marcus Krettek, OStD
(Schulleiter)

Zur Anmeldung erforderliche Unterlagen

Anmeldebogen 5. Jg.

Anmeldung zur Musikklasse
(bei Interesse)

Anmeldung zur Ganztagsbetreuung
(bei Interesse)

Schulvereinbarung

Vollmacht »Sorgerecht«
(bei getrennt lebenden Eltern)

Antrag »Bildung und Teilhabe«
(bei Interesse)

Schulbuchausleihe: Infos

Schulbuchausleihe: Anmeldung

Lernmittelliste Jg.5

Allgemeine Informationen zur Einschulung am SHG
Über die SAZ-Klassen

Über die Musikklasse

Die Aufnahme in den Jahrgang 5 erfolgt nach erfolgreichem Abschluss der Klasse 4 einer Grundschule. Voraussetzung für die erfolgreiche Entwicklung einer Schülerin / eines Schülers sind ein positives Arbeits- und Sozialverhalten sowie die Fähigkeit und Bereitschaft, zwei Fremdsprachen mit der erforderlichen Ernsthaftigkeit zu erlernen.

Die Entscheidungsfreiheit der Eltern über die für ihre Kinder gewünschte Schulform gem. § 6 Abs. 5 des Niedersächsischen Schulgesetzes bleibt unberührt.

Präsentation

Falls Sie nicht an einer unserer Videoveranstaltungen teilnehmen können, finden Sie hier Hinweise zu den besonderen Angeboten des Scharnhorstgymnasiums, wie z.B. zu unseren SAZ oder Musikklassen. Darüber hinaus finden Sie Informationen zum Schulgebäude, dem Stand der Digitalisierung und den außerschulischen Angeboten.

Bitte klicken Sie auf das Präsentationsbild, um das PDF-Dokument herunterzuladen.