Skip to content
Die Schul-Buddys

Deine Helfer in allen Lebenslagen

Die Buddys gibt es am Scharnhorstgymnasium schon seit vielen Jahren und jeder Schüler und jede Schülerin unserer Schule kann mit diesem Namen etwas verbinden.
Doch was versteckt sich hinter den Buddys?

Die Bezeichnung Buddy steht für „Kumpel“ oder „guter Freund“ und in diesem Sinne ist auch das Buddyprojekt zu verstehen. Wir möchten einerseits unseren Mitschülerinnen und Mitschülern in schwierigen Situationen zur Seite stehen und andererseits neuen Schülerinnen und Schülern das Einleben am Scharnhorstgymnasium erleichtern.

Für jede 5. Klasse gibt es deshalb zwei sogenannte Patenbuddys, die sich zusammen mit den Klassenlehrerinnen und Klassen­lehrern um einen guten Start an unserer Schule kümmern. Dazu gehört zum Beispiel die Stärkung der Klassen­gemeinschaft, das gemeinsame Spielen von Gruppenspielen, das Zurechtfinden im Schulgebäude und vieles mehr.

Die Buddys sind aber auch Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen, wenn es Schwierigkeiten im Schulalltag gibt oder Probleme innerhalb der Klassengemeinschaft.

Damit die Buddys gut darauf vorbereitet sind, bei Streit oder anderen Schwierigkeiten zu helfen, bekommen sie in der Buddy-AG eine Ausbildung. Dort lernen sie Spiele anzuleiten und Streit zu schlichten. Ab der 8. Klasse können sie dann die Aufgabe des Patenbuddys für eine fünfte Klasse übernehmen. Die Buddy-AG könnt ihr ab Klasse 7 wählen.

Weil auch unsere jüngsten Schulmitglieder oft schon Interesse am Buddy-Projekt haben, gibt es die Juniorbuddy-AG für die Jahrgänge 5 und 6. Dort wird man spielerisch auf die Teilnahme an der Buddy-AG vorbereitet und erfährt, wie man sich sinnvoll um Freunde und Mitschülerinnen bzw. Mitschüler kümmern kann. In dieser Juniorbuddy-AG wirken häufig auch einige der älteren Buddys mit.

Euer/Eure Ansprechpartner*in:

Gerhard von Scharnhorst

nimble_asset_Scharnhorst_Fassade_Quad2
nimble_asset_Scharnhorst_Fassade_Quad2

Euer/Eure Ansprechpartner*in:

Gerhard von Scharnhorst

nimble_asset_Scharnhorst_Fassade_Quad2

Eure Ansprechpartnerinnen:

Katharina Barthold-Knegendorf
Bettina Weik

Impressionen