scharnhorstgymnasium.de
Iambi Secondary School
Foto

Iambi Secondary School

Die Iambi Secondary School, Partnerschule des Scharnhorstgymnasiums Hildes­heim, liegt im zentralen Hochland von Tansania in der Region Singida auf einer Höhe von ca. 1400m. Die Lage der Internatsschule mitten im Busch, fernab von fließendem Wasser, neuerdings aber mit Elektrizität, schränkt die Begegnungsmög­lichkeit für Schüle­ri*nnen ein. Inzwi­schen gibt es auch in Iambi Handyempfang mit Anschluss an das World Wide Web, sodass Kontakte per E-Mail und Messenger-Diensten möglich sind. Eine Reise von Europa nach Iambi bzw. andersher­um dauert aber immer noch 2,5 Tage.

Die Ziele der Partnerschaft liegen in der Förderung des gegenseitigen Verständnisses für die Kultur, die Traditionen, die Gesellschaft und die Lebensbedingungen des jeweils ande­ren Partners sowie in der Unterstützung der Iambi Secondary School durch materielle Hil­fe, dem Eröffnen von Bildungschancen für lernstarke bedürftige tansanische Schülerinnen und Schüler durch die Vergabe von Stipendien, durch die Förderung des naturwissenschaftlichen Unterrichts und eine administrative Beratung in der Verwaltung der Schule.

Dabei hat sich die finanzielle und materielle Hilfe in der Vergangenheit vornehmlich in fol­genden Bereichen niedergeschlagen:

·       Gewährung von Stipendien für begabte Jugendliche, deren Eltern das Schulgeld nicht zahlen können (derzeit gibt es 21 Stipendien durch den Förderverein für jeweils 500€ des jährliches Schulgeldes)

·       Sicherung der Lebensmittelversorgung, insbesondere nach geringen Ernteerträgen in­folge zu geringer oder zu heftiger Niederschläge während der Regenzeit

·       Anschaffung von Lehr- und Lernmitteln

·       Bau von Lehrerhäusern und Erweiterungsbauten der Schule

In diesen Bereichen werden Gelder jedoch nur in genau definierten Projekten eingesetzt, die überschaubar und im Zusammenwirken beider Seiten durchführbar sind.

Die erforderlichen finanziellen Mittel werden durch Spenden und Aktionen des Scharn­horstgymnasiums aufgebracht.

 

Spendenkonto:

Förderverein Iambi Secondary School/Tansania e.V.

IBAN   DE66 2595 0130 0006 0043 85

BIC      NOLADE21HIK

[ Konto 600 43 85 bei der Sparkasse Hildesheim, Goslar, Peine BLZ 259 501 30 ]

Auf Wunsch werden steuerlich verwendbare Spendenbescheinigungen ausgestellt.

Im Rahmen der seit 1985 bestehenden Partnerschaft sind seit 1996 etwa alle 2 Jahre Schüler­gruppen des Scharnhorstgymnasiums nach Iambi gereist, um dort gemeinsam mit tansani­schen Schülern Projekte durchzuführen. Für 2019 ist der erste Besuch einer tansa­nischen Schüler-Lehrer.Gruppe in Hildesheim geplant.
Die letz­te Reise von Schüler*innen nach Tansania fand im Sommer 2018 im Rah­men einer AG mit 9 Schüler*innen des 11./12. Jahrgangs unter Leitung von Frau Solbrig und Herrn Rausch statt.

Weitere Informationen zu unserer Schulpartnerschaft mit der Iambi Secondary School ent­nehmen Sie bitte auch den folgenden Links: