scharnhorstgymnasium.de
Katholische Religion
Foto

Die Fachgruppe katholische Religion stellt sich vor

Wenngleich der Religionsunterricht am Scharnhorstgymnasium konfessionell getrennt erteilt wird, so kooperieren die beiden Fachgruppen ev. und kath. Religion doch stark miteinander. Ökumenische Schulgottesdienste finden regelmäßig anlässlich der Einschulung der Fünftklässler, des Abiturs und zu Weihnachten statt.

Es ist uns wichtig, den Religionsunterricht lebensnah und abwechslungsreich zu gestalten um unseren Schülerinnen und Schülern interessante Begegnungen mit religiösen Erfahrungswelten zu ermöglichen. Kinder- und Jugendbücher, Bilder, Lieder, Filme, Videoclips und der Besuch außerschulischer Lernorte (zum Beispiel Schulbiologiezentrum, Kirchen, Klöster, Gotteshäuser anderer Religionen u. v. m.) werden daher in den Unterricht mit einbezogen. Die Arbeit mit der Bibel hat natürlich einen großen Stellenwert.

Religion wird in allen Jahrgangsstufen zweistündig unterrichtet; eine Ausnahme bilden die vierstündigen Oberstufenkurse, die von Schülerinnen und Schülern belegt werden können, die Religion als Abiturprüfungsfach (P4 oder P5) gewählt haben.

 

von links: Brigitte Rother, Reinhard Schlosser, Helga Thalmann, Werner Völker

Die einzelnen Mitglieder der Fachgruppe sind:

Frau R. Behr

Fächer: Katholische Religion, Musik

Frau B. Rother

Fächer: katholische Religion, Mathematik, Physik und SAZ

Herr R. Schlosser

Fächer: katholische Religion, Deutsch, Physik und Werte und Normen

Frau H. Thalmann

Fächer: katholische Religion, Mathematik und Erdkunde

Herr W. Völker

Fächer: katholische Religion und Latein

 

Themen und Inhalte

Die Themen und Inhalte des Religionsunterrichts in den Jahrgangsstufen 5 - 10

Leitbegriffe

Themen 5/6

Themen 7/8

Themen 9/10

1. Bibel

Die Bibel - ein Buch verändert die Welt

Entstehung biblischer Texte

Sprache der Bibel

2. Gott

Gott – ganz anders und ganz nah

Nach Gott fragen - Gottesbilder

Glaube an Gott – Zweifel an Gott

3. Schöpfung

Die Schöpfung – Gottes Geschenk an die Menschen

Schöpfungserzäh-lungen

Die Schöpfung bewahren

4. Judentum

David – König Israels

Die Juden, unsere älteren Brüder und Schwestern

Christen und Juden – eine leidvolle Geschichte

(vgl. Unterwegs in die Moderne)

5. Jesus Christus

Zeit und Umwelt Jesu

Jesus von Nazareth und seine Botschaft vom Reich Gottes

Kreuz und Auferstehung Jesu

6.Geschenkte Freiheit – Gemeinschaft der Glaubenden

Gemeinsam glauben in verschiedenen Kirchen

Kirche für die Menschen

Kirche – Ort geschenkter Freiheit

7. Gemeinschaft d. Glaubenden in ihrer Geschichte

Die Anfänge der Kirchen

Zeugnis – Bewährung - Versagen

Unterwegs in die Moderne

8. Weltreligionen

Jahreskreis, Feste und Feiern der abrahamitischen Religion

Islam – die dritte abrahamitische Religion

Hinduismus Buddhismus

9. Gerechtigkeit u. Nächstenliebe

Kinder Gottes in der Einen Welt

Propheten gestern und heute

Zwischen Verheißung und Erfüllung – die Bergrpedigt

10. Freundschaft, Liebe, Sexualität

Ich und Wir

Freundschaft und Sexualität

Verantwortete Partnerschaft

11. Sinn des Lebens

Angst haben – Vertrauen gewinnen

Auf dem Weg zur eigenen Identität

Christsein in der pluralen Gesellschaft

12. Leben und Tod

Alles hat seine Zeit

Wenn Menschen sterben

Tod – eine Lebensfrage

Themen und Inhalte des Religionsunterrichts der Oberstufe

siehe:

http://www.nibis.de/nli1/gohrgs/zentralabitur/za09_uebersicht.htm

 

Seelsorge

Über eigene Sorgen und (Schul-)Probleme zu sprechen, ist ziemlich schwer...

Manchmal fällt der erste Schritt leichter, wenn man unerkannt bleibt. Die katholische und die evangelische Kirche bieten über das Telefon und das Internet ihre Hilfe an. Die kostenlose Nummer der Telefonseelsorge, die rund um die Uhr erreichbar ist:

0800 – 111 0 111 oder 0800 – 111 0 222

Alles, was einem auf den Nägeln brennt, kann man dort los werden: Stress in der Familie, mit Freunden, Probleme in der Schule, mit Lehrern und Mitschülern, Fragen über die Liebe und das Leben, Fragen zum Thema Glauben und Gewissen etc. Natürlich können sich auch Eltern dorthin wenden. Spezielle Informationen und Antworten auf Fragen zum Thema SEKTEN  liest man unter

www.ezw-berlin.de .

Weitere Adressen, die von der katholischen und/oder der ev.-luth. Kirche finanziert und gefördert werden und die wir empfehlen können:

www.chat-seelsorge.de

www.trauernetz.de

www.kummernetz.de

Interessante und wichtige Informationen zum Thema Religion kann man unter folgenden Internetadressen nachlesen: 

http://www.katholisch.de

http://de.wikipedia.org

http://www.funama.de