scharnhorstgymnasium.de
Aktuelles
Foto

Aktuelles



Frankreichaustausch 2018 mit Angoulême

Angoulême

Die diesjährige Frankreichfahrt im Rahmen unseres traditionsreichen Schüleraustausches findet vom 21.11. bis 29.11.2018 statt. Die Teilnehmer werden eine Woche in Angoulême verbringen. Während ihres Aufenthalts wohnen die Schüler in Gastfamilien und begleiten ihre Austauschpartner in den Unterricht an einer unserer beiden Partnerschulen, dem Lycée Guez de Balzac und dem Collège Pierre Bodet. Bewerbungen sind ab Jahrgang 6 möglich. Bewerbungsschluss ist Freitag, der 22.06.2018. Weitere Informationen sowie das Bewerbungsformular können hier heruntergeladen werden.

Ganztagsangebote

Ganztagsangebote im Schuljahr 2017/18

Die Ganztagsangebote für das 1. Halbjahr im Schuljahr 2017/18 sind hier einzusehen.

Sofern nicht anders ausgewiesen, beginnen die Arbeitsgemeinschaften am 14.08.2017.

Ansprechpartner bei Rückfragen ist Herr StR T. Allnoch.

 

AG-Angebote für Viertklässler im Schuljahr 2017/18

Im Rahmen des Projektes Förderung besonderer Begabungen bieten das Scharnhorstgymnasium und das Goethegymnasium Schülerinnen und Schülern des vierten Grundschuljahrgangs an, an ausgewählten Arbeitsgemeinschaften teilzunehmen.

Die Angebote des Scharnhorstgymnasiums für das 1. Halbjahr im Schuljahr 2017/18 stehen nunmehr fest und können hier eingesehen werden. Beginn der AGs ist am 14.08.2017. Anmeldeschluss ist der 11.08.2017.

 

Verlässliche Ganztagsbetreuung für Fünft- und Sechstklässler (inklusive Mittagessen)

Auch im kommenden Schuljahr bieten wir montags bis donnerstags bis 15.10 Uhr wieder in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendzentrum Oststadt eine verlässliche Ganztagsbetreuung an.

Dieses Angebot bietet die Möglichkeit, ein warmes Mittagessen in der schuleigenen Cafeteria für etwa 2,50 Euro einzunehmen, außerdem begabungsgerechte Fördermaßnahmen (Einzeln und in Gruppen), Spiele, Interaktionsübungen und ein Sportprogramm. Auch die Teilnahme an den Arbeitsgemeinschaften des Ganztagsprogramms ist möglich.

Für das erste Halbjahr 2017/18 sind leider keine Plätze mehr verfügbar.